Abschiedsfeier

23 Jahre sind eine lange Zeit – eine Epoche. Diese ging nun am vergangene Freitag in der Mensa feierlich zu Ende. Dorothee Kleinherbers-Boden, unsere Schulleiterin, die bis vor Kurzem die Schule noch erfolgreich durch die Pandemie führte, hatte in die Mensa geladen und Lehrer:innen, Mitarbeiter:innen, Schüler:innen der Else und Vertreter:innen der zahlreichen Institutionen in oder mit denen sie gewirkt hatte kamen, um noch einmal Danke zu sagen und alles Gute zu wünschen.

Vielen Dank für den unermüdlichen, schöpferischen und nachhaltig wirkungsvollen Einsatz
an dieser Schule und darüber hinaus!

 

Kommentarfunktion ausgeschaltet.