Singen mit Kalle und auf dem Schülerrockfestival

Kalle Waldinger ist seit der fünften Klasse unser Freund und „Patenlehrer“.

Alle paar Wochen kommt er zu uns und singt mit uns. Manchmal laufen wir dabei auch mit ihm im Treppenhaus rum. Das Singen macht uns viel Spaß und Kalle kann herrliche Geschichten erzählen, besonders von seiner zweiten Heimat Italien. Er besucht uns auch oft bei Projekten und macht mit.

Anfang des siebten Schuljahres hatten wir mit Herrn Wieschermann unser Müllprojekt „Es geht Umwelt!“ und Kalle hat sich von uns davon erzählen lassen und dann dazu ein Lied gemacht.

Das hat uns und ihm gut gefallen und wir durften es im Januar 2018 auf der kleinen Bühne beim Schülerrockfestival vorsingen. Das hat wiederum der Sängerin und Musiklehrerin Martina Liedtke besonders gut gefallen, die Kalle auch kennt, weil sie als Kind bei und mit ihm gesungen hat.

Sie ist zu uns gekommen und hat mit uns NOCH besser singen geübt.

Dann durften wir bei einer Veranstaltung in der Färberei in Oberbarmen mit dem Lied „Denn es geht um unsere Erde“ auftreten.

Nun werden wir eine kleine CD mit Martina produzieren, die wir zugunsten unserer Partnerschule in Karaba, Burkina Faso verkaufen werden.

Und in diesem Jahr waren wir wieder beim Schülerrockfestival.

Diesmal sogar auf der großen Bühne!

Kerem Klasse 8f

Kommentarfunktion ausgeschaltet.