Praktische Philosophie im Kontakt mit der Praxis

Beim Philosophieunterricht zum Thema „Alles, was Recht ist!“ hatten wir einen Gast, der Sozialarbeiter ist. Berthold Koeppchen arbeitet in der Jugendhilfe und hat uns über seine Arbeit für und mit Menschen unseres Alters erzählt.
Uns ist klar geworden, dass durch solche Arbeit manche Straftaten verhindert werden können, aber wenn es doch passiert, dass die Jugendhilfe unterstützen kann, wenn Jugendliche, sich wieder „auf den richtigen Weg“ orientieren wollen.

Der PPL-Kurs der 8f

Kommentarfunktion ausgeschaltet.