Känguru der Mathematik 2019

Auch in diesem Jahr hat eine recht große Zahl von Schülerinnen und Schülern aus unserer Schule am Känguru der Mathematik,  mathematischen Multiple-Choice-Wettbewerb,  teilgenommen.  Obwohl für unsere Schule kein 1., 2. oder 3.Platz vergeben werden konnte, möchten wir dennoch gute Leistungen folgender Schülerinnen und Schüler hervorheben:  

Jahrgang 5:  Halil Kaya 5f,  Abdullah Diab 5f,   Nina Le 5a

Jahrgang 6:  Shimaa Hamoo 6f ,  Nia Mani Golmakani 6c,  Marouane El-Meloudi 6c

Jahrgang 7:  Lena Ruß 7b,  Mathis Thormählen 7c,   Aldin Hamidovic 7e

Jahrgang 8:  Beatrice Anani 8e,  Ahmed Al Rafaty 8e,  Omran Alala 8e

Jahrgang 9:  Jan-Luca Koekoek 9a,  Emma Winkelmann 9a,   Florian Nowicki 9f

Jahrgang 10:  Atila Bouzari 10a,  Kira England 10f,   Parthena Papadopoulou 10a

Oberstufe:  Felix Winkelmann Q1,   Jamal Lakmoush EF,    Pashalis Seretis EF  

Felix Winkelmann (s. Bild) ist auch dieses Jahr wieder derjenige, der von allen Teilnehmern der Else den weitesten Kängurusprung vollbracht hat, d.h. die meisten richtigen Antworten in Folge gegeben hat.  

Wir hoffen sehr, dass alle  Teilnehmer  beim Lösen von teilweise ziemlich kniffligen Aufgaben  ihre mathematischen Denk- und Arbeitsweisen unter Beweis stellen konnten und dabei auch Spaß hatten.  

Else-Mathefachschaft  

 

 

Kommentarfunktion ausgeschaltet.